Zurück zu Kurs

Emails schreiben mit Outlook (Minikurs)

0% abgeschlossen
0 / 2 Schritten
Lektion 2 von 2
In Bearbeitung

Wie Sie Emails mit Anhängen versenden

Wir können in unseren Emails auch immer noch etwas mitschicken. Das nennt sich dann ein “Anhang”.

Um in Ihre Email einen Anhang einzufügen,  müssen Sie im Register „Nachricht“ sein. Dann klicken Sie auf die Büroklammer.

Beim Klick auf “Datei anfügen” klappt sich diese Liste auf

Hinweis: Es klappt sich eine Liste mit den zuletzt verwendeten/gespeicherten Dateien auf. Das hilft Ihnen, eine kürzlich geöffnete Datei direkt mit einem weiteren Klick anzuhängen.

Wenn die Datei, die Sie anhängen wollen, aber nicht dabei ist, müssen Sie ganz unten in der Liste auf „Diesen PC durchsuchen“ klicken. Dann öffnet sich ein neues Fenster, wie hier gezeigt:

Jetzt suchen Sie nach der Datei, die Sie anhängen wollen

Wenn Ihr Dokument beispielsweise im Ordner „Dokumente“ ist, klicken Sie links auf „Dokumente“ und machen Sie einen Doppelklick auf die Datei, die Sie anhängen wollen. Jetzt erscheint sie in der Email:

Ihr Anhang erscheint unter dem Feld “Betreff”

Gut gemacht! Wir haben jetzt eine Email mit Anhang geschrieben, die an 3 Empfänger gesendet wird, die nicht voneinander wissen. Jetzt müssen wir nur noch auf “Senden” klicken!